Ich habe im Dezember 2017 bei Transcom angefangen. Nach dem Training arbeitete ich als Customer Service Representative (CSR) im technischen Support für einen weltweiten Anbieter von Unterhaltungselektronik. Vorher habe ich Agrarwissenschaften studiert. Meinen ersten Job fand ich demnach in einer ganz anderen Branche. Jedoch habe ich schnell gemerkt, dass es mir viel Spaß macht, mit Menschen zu interagieren, was in meinem vorherigen Job nicht der Fall war. Die Arbeit im Kundenservice passt einfach zu mir. Ich finde es spannend, die Probleme der Kunden zu lösen. Manchmal ist es knifflig und manMehr erfahren
Ich habe erlebt, wie abwechslungsreich ein Werdegang bei Transcom sein kann. Vor drei Jahren habe ich durch Zufall den Weg zu Transcom gefunden und wollte eigentlich nur vorübergehend im Callcenter arbeiten. Mittlerweile bin ich hier als Trainerin tätig und kümmere mich um meine „Schäfchen“. Dass ich eines Tages Kollegen coachen würde, habe ich mir vor vier Jahren in meinem alten Beruf nicht träumen lassen. Heute kann ich mir nichts anderes mehr vorstellen.Mehr erfahren
Transcom und ich – das passt einfach. Und das schon seit 2014. Bei Transcom kann ich mich persönlich entfalten, denn mein Interesse an Menschen und Technik kann ich hier optimal verbinden. Was mir besonders gefällt, ist die große Handlungsfreiheit und das eigenständige Arbeiten. Für Probleme finden wir immer schnell eine Lösung. Jeder Tag bietet spannende Herausforderungen. Wenn es mir bei Transcom nicht gefallen würde, dann wäre ich nicht mehr hier. Ich freue mich auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit.Mehr erfahren
Ich habe seit 2003 in verschiedenen Projekten bei Transcom gearbeitet und mache meinen aktuellen Job als Kundenberaterin super gern. Besonders viel Freude macht es mir, wenn ich neue Kollegen anlerne. Ich kenne aus meiner früheren Berufserfahrung andere Callcenter und muss sagen, dass sich Transcom sehr modern entwickelt hat. Wir sind alles andere als altbacken. In meiner Freizeit nutze ich mit einer Kollegin den Gesundheitszuschuss von Transcom und gehe einmal die Woche zusammen mit ihr in die Schwimmhalle, die gleich neben unserem Büro ist.Mehr erfahren
Schon nach einem halben Jahr konnte ich mich vom Kundendienstbetreuer im Technischen Support zum „Second Level Bearbeiter“ entwickeln. Bei Transcom werden Aufstiegsmöglichkeiten nicht nur in Aussicht gestellt, sondern bei Eignung auch wahr gemacht. Besonders gut gefällt mir unsere „Du-Philosophie“ und das persönliche Miteinander. Neue Mitarbeiter werden herzlich im Team aufgenommen und schnell integriert.Mehr erfahren