Halle (Saale)

Halle (Saale) ist eine kreisfreie Großstadt im Süden von Sachsen-Anhalt. Durch Halle fließt die Saale. Mit circa 237.000 Einwohnern ist Halle die größte Stadt des Landes. Hier befindet sich der Sitz des Landesverwaltungsamtes. Die Stadt bildet gemeinsam mit dem benachbarten Leipzig den Ballungsraum Leipzig-Halle, in dem mehr als eine Million Menschen leben. Halle ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt und ein wichtiges Wirtschaftszentrum in den neuen Ländern.